Schlagwort-Archiv: Handel

Feb 11 2017

Auszeichnung zur Fruit Logistica: Das ist der beste Händler für Obst und Gemüse

Im vierten Jahr in Folge bleiben die EDEKA Supermärkte beim „Retail Award“ des Fruchthandel-Magazins ungeschlagen in der Hauptkategorie „LEH Food Vollsortimenter“. Rund 9.000 Haushalte nahmen an der bundesweiten repräsentativen Befragung des Marktforschungsinstituts GfK teil und vergaben beste Bewertungen für die Obst- und Gemüseabteilungen des Handelsriesen. Auszeichnung anlässlich der Fruit Logistica in Berlin Die Kunden berücksichtigten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.food-welt.de/auszeichnung-zur-fruit-logistica-das-ist-der-beste-haendler-fuer-obst-und-gemuese/

Dez 20 2016

Jahresrückblick 2016: Die Highlights aus Food und Handel

Mineralöl-Rückstände in Haferflocken, ein Startup, das Algen per Crowdfunding züchtet und Tierschützer gegen Discounter: Welches waren die Top-Schlagzeilen der FOODWELT und was steckt dahinter? Welche News waren die Aufreger des Jahres? Der FOODWELT-Jahresrückblick 2016. +++ Top-News im Januar 2016 +++ Die Schlagzeile: Kanadische Studie: Leinöl reduziert die schädliche Wirkung von Transfetten FOODWELT Hintergrund: Mit der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.food-welt.de/jahresrueckblick-2016-die-highlights/

Dez 15 2016

Bio-Supermarktfilialist unterstützt Bruderhahn-Initiativen

Nach Alnatura – FOODWELT hatte berichtet – nun also auch Biocompany. Die Kette hat sich erneut für mehr Tierwohl und gegen das Töten von männlichen Eintagsküken ausgesprochen. Seit 2014 unterstützt sie die Initiative Bruderhahn Deutschland e.V. finanziell zur Förderung der ökologischen Geflügelzucht, bei der auch die männlichen Küken als Masthähnchen mit aufgezogen werden. Zudem wurde in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.food-welt.de/bio-supermarktfilialist-unterstuetzt-bruderhahn-initiativen/

Nov 26 2016

Fairste Schololade der Welt? Deutsch-ghanaisches Startup geht an den Start

Das deutsch-ghanaische Startup fairafric bietet jetzt seine Schokolade “Made in Africa“ in Deutschland an. Die Schokolade, die im April durch eine erfolgreiche Crowdfunding Kampagne gestartet wurde, zeichnet sich dadurch aus, dass sie im Herkunftsland des Kakaos von der Bohne bis zur verpackten Tafel produziert wurde. Die Expansionspläne der Foodunternehmer von zwei Kontinenten sind groß. Schoki boomt. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.food-welt.de/fairste-schololade-der-welt-deutsch-ghanaisches-startup-geht-an-den-start/

Nov 18 2016

Personalpolitik: REWE erstmals mit über 8.000 Auszubildenden

Als einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa übernimmt die REWE Group Verantwortung im Hinblick auf die Ausbildung junger Menschen. Im Vergleich zum Vorjahr steigerte die genossenschaftliche Unternehmensgruppe die Anzahl der Auszubildenden um 2,1 Prozent von 8.000 auf 8.168. Im Laufe des Jahres begannen 3.584 (2015: 3.486) Berufseinsteiger ihre Ausbildung bei der …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.food-welt.de/personalpolitik-rewe-erstmals-mit-ueber-8-000-auszubildenden/

Okt 02 2016

Umweltinitiative: EDEKA und WWF stärken Süßwasser-Schutz

Der EDEKA-Verbund verstärkt seine Anstrengungen zum Schutz der Ressource Süßwasser: Unterstützt durch WWF als strategischem Part­ner für Nachhaltigkeit starten EDEKA und Netto Marken-Discount ein systema­tisches und nachhaltigeres Wassermanagement in der eigenen Lieferkette. Herz­stück ist ein gemeinsam entwickelte Web-Tool mit dem Lebensmittelhersteller weltweit zukünftig in wenigen Schritten Wasserrisiken in der Rohstofferzeugung bestimmen und Nachweise über ihren …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.food-welt.de/umweltinitiative-edeka-und-wwf-staerken-suesswasser-schutz/

Sep 30 2016

Onlinehandel unter Druck: Superfoods gibt’s jetzt sogar bei Norma

Schlechte Nachrichten für die Superfood-Onlinehändler wie nu3, vitafy oder foodspring: Selbst Handelsriese Norma bietet nun die exotischen Superfoods im Billig-Regal. Die Margen von Aronia, Goji-Beeren und Chia sind weiter unter Druck. Superfoods waren lange Zeit eine Lizenz zum Geld drucken: 100 Gramm der feuerroten Gojibeeren kosteten schnell 10 oder 15 Euro. Sie galten als exotische …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.food-welt.de/onlinehandel-unter-druck-superfoods-gibts-jetzt-sogar-bei-norma/

Aug 29 2016

Biohandel im Wachstum: Alnatura verdichtet Filialnetz in Hessen

Der Biohandel wächst, das Netz soll dichter werden: Deshalb hat Alnatura im neu entstehenden „Hafenpark Quartier“ im Frankfurter Ostend einen Mietvertrag für einen neuen Standort abgeschlossen. In der Hanauer Landstraße 110 wird dort in einem Wohn- und Geschäftsgebäude voraussichtlich im Herbst 2018 die siebte Frankfurter Alnatura Filiale an den Start gehen. Die geplante Verkaufsfläche beträgt …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.food-welt.de/biohandel-im-wachstum-alnatura-verdichtet-filialnetz-in-hessen/

Aug 26 2016

Onlinehandel: AllyouneedFresh startet Lebensmittellieferung im Tageszeitfenster

Als erster Online-Supermarkt in Deutschland lieferte AllyouneedFresh.de bereits kurz nach seiner Gründung an jede Adresse in ganz Deutschland zum Wunschtag – damit wurde der Lebensmittel-Onlinehandel „hoffähig“, findet das Unternehmen. Nach der Marktbereinigung und dem Aus von Rocket-Tochter „Bonativo“ (FOODWELT berichtete) geben die Onlinehändler Gas. Mit Einführung der beiden zweistündigen Abendzeitfenster kam man kurz darauf dem …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.food-welt.de/onlinehandel-allyouneedfresh-startet-lebensmittellieferung-im-tageszeitfenster/

Aug 11 2016

Studie: Üppige Margen gehören der Vergangenheit an

Die Hersteller von Markenprodukten stehen vor einem einschneidenden Wandel. Ursächlich dafür sind die gravierenden Probleme vieler europäischer Lebensmittelhandelskonzerne. Erodierende Gewinnspannen, schrumpfende Verkaufsflächen und ausgedünnte Produktportfolien werden den Lebensmittelhandel bis 2025 prägen. Zu diesem Schluss kommt die aktuelle Studie „How Brands Can Prepare for Retailing´s Tectonic Shifts“ der internationalen Managementberatung Bain & Company. Auch die Lebensmittelhändler …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.food-welt.de/studie-ueppige-margen-gehoeren-der-vergangenheit-an/

Ältere Beiträge «

Zur Werkzeugleiste springen