Seite drucken

START

FOODWELT. Wir bewegen den Handel.

Stand: Sonderschau "Voll-Bio", Halle 5.1

FOODWELT ist das Fachmedium des Handels und berichtet über News, Innovationen und Trends.

FOODWELT analysiert Produktion, Handel und Vermarktung kritisch und pointiert.

FOODWELT ist ein Online-Medium und wird ermöglicht durch  Förderer aus Industrie und Handel.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.food-welt.de/

allyouneedfresh

Onlinehandel: AllyouneedFresh startet Lebensmittellieferung im Tageszeitfenster

Als erster Online-Supermarkt in Deutschland lieferte AllyouneedFresh.de bereits kurz nach seiner Gründung an jede Adresse in ganz Deutschland zum Wunschtag – damit wurde der Lebensmittel-Onlinehandel „hoffähig“, findet das Unternehmen. Nach der Marktbereinigung und dem Aus von Rocket-Tochter „Bonativo“ (FOODWELT berichtete) geben die Onlinehändler Gas. Mit Einführung der beiden zweistündigen Abendzeitfenster kam man kurz darauf dem …

Mehr lesen

lidl pizza

Angriff der Discounter: LIDL drängt mit Vegan-Pizza in den Markt

Hundertprozentig vegan. Im Rahmen einer Crowdsourcing-Aktion konnten die mehr als 2 Millionen Lidl-Facebook-Fans von Ende April bis Mitte Mai mitentscheiden, welche Pizza bei Lidl ins Kühlregal kommt. Jetzt it die „Lidl-Fan-Pizza“ deutschlandweit in allen Filialen erhältlich. Vorbei an tierischen Erzeugnissen wurden Cherrytomaten, Spinat und Champignons als die Favoriten für den Belag ausgewählt. Aus mehr als …

Mehr lesen

onlineshopping food

Top-50-Umsatz-Ranking: Deutscher Lebensmittelhandel wächst seit Jahren kontinuierlich

Auch im sechsten Jahr in Folge bleibt der deutsche Lebensmittelhandel auf Wachstumskurs. Um 2,5 Prozent wächst der Gesamtumsatz im Geschäftsjahr 2015 auf 249,8 Mrd. Euro. Dieser wird zu 99,2 Prozent allein von den Top 50 Handelsunternehmen erwirtschaftet. Als aktuelle Wachstumstreiber lassen sich klar der anhaltende Bio-Trend, die Drogerie-Aktivitäten sowie der Ausbau der Food-Sparte einzelner Händler …

Mehr lesen

vegane studie

Infografik: Studie zeigt, dass Fleischersatz im Kühlregal boomt

Eine aktuelle Analyse von Verbraucherwelt untersucht das Sortiment an Fleischersatzprodukten und vergleicht Supermärkte und Discounter in Bezug auf Angebotsvielfalt, Preisniveau sowie Verbraucheraufklärung und deckt auf, dass Veganer bei der Auswahl der Produkte achtsam sein müssen. Vegetarische und vegane Ernährung findet immer mehr Freunde. Sie ist weder etwas für Hippies, noch für Ökofreaks. Viele Menschen wenden …

Mehr lesen

bienen

Glyphosat: Gifte im Honig entdeckt

Bei aktuellen Untersuchungen des Landesamts für Ländliche Entwicklung in Brandenburg (LELF) wurden in Honig aus dem Jahr 2015 offenbar „erheblichen Überschreitungen der Rückstandshöchstmenge von Glyphosat“ festgestellt. Diese seien wie das LELF auf seiner Website vermeldet „durch die Sikkation von stark mit Kornblumen durchsetzten Getreidebeständen bzw. das Abspritzen blühender Zwischenfrüchte entstanden, die von den Bienen als …

Mehr lesen

szene

Studie: Üppige Margen gehören der Vergangenheit an

Die Hersteller von Markenprodukten stehen vor einem einschneidenden Wandel. Ursächlich dafür sind die gravierenden Probleme vieler europäischer Lebensmittelhandelskonzerne. Erodierende Gewinnspannen, schrumpfende Verkaufsflächen und ausgedünnte Produktportfolien werden den Lebensmittelhandel bis 2025 prägen. Zu diesem Schluss kommt die aktuelle Studie „How Brands Can Prepare for Retailing´s Tectonic Shifts“ der internationalen Managementberatung Bain & Company. Auch die Lebensmittelhändler …

Mehr lesen

biere

Studie: Die Kennzeichnung alkoholfreier Biere ist irreführend

Die Kennzeichnung so genannter alkoholfreier Biere ist irreführend und nicht verbraucherfreundlich. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid, die foodwatch beauftragt hat. Demnach gehen fast zwei Drittel der Befragten davon aus, dass ein „alkoholfreies“ Bier keinerlei Alkohol enthält. Tatsächlich aber sind bis zu 0,5 Vol.-Prozent üblich und auch zulässig. „Die Ergebnisse untermauern, was …

Mehr lesen

cokelife_kl

Deutscher Werberat weist Beschwerde gegen Coca-Cola zurück

Deutscher Werberat weist Beschwerde gegen Coca-Cola-Kampagne zur Fußball-EM zurück – foodwatch und Deutsche Diabetes Gesellschaft legen Einspruch ein. Die Verbraucherorganisation foodwatch und die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) legen Einspruch gegen ein Urteil des Deutschen Werberats ein. Dieser hatte eine Beschwerde der Organisationen gegen die EM-Kampagne von Coca-Cola als unbegründet zurückgewiesen. Die strittigen Werbemaßnahmen, darunter der …

Mehr lesen