Seite drucken

START

FOODWELT. Wir bewegen den Handel.

Stand: Sonderschau "Voll-Bio", Halle 5.1

FOODWELT ist das Fachmedium des Handels und berichtet über News, Innovationen und Trends.

FOODWELT analysiert Produktion, Handel und Vermarktung kritisch und pointiert.

FOODWELT ist ein Online-Medium und wird ermöglicht durch  Förderer aus Industrie und Handel.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.food-welt.de/

carpet concept

Geniales Recycling: Carpet Concept webt Teppiche aus alten Fischernetze

Alltagsgegenstände sollen nicht auf Kosten der Umwelt entstehen, fand Teppichboden-Hersteller Carpet Concept und schaute sich für einen Teil seiner Produktpalette für seine Thüringer Manufaktur nach umweltschonenden Garn-Alternativen um, die eine qualifiziert ökologische Antwort für die Zukunft bieten sollten. Bis zum Jahr 2020 rechnen Experten damit, das der Faserverbrauch in der Textilindustrie um 30 Prozent steigen …

Mehr lesen

Köstlichkeiten

Orient im Kühlregal: Popp Feinkost punktet mit veganen Hummus-Spezialitäten

Traditionelle arabische Küche trifft deutschen Geschmack: Ganz im Food-Trend liegen die neuen veganen Hummus-Spezialitäten von Popp Feinkost. Mit ihnen bringt der Hersteller hohe orientalische Kochkunst und interessante Neuheiten in den Handel. Erhältlich ab 1. September. Sie leben schnell und wollen sich dennoch schmackhaft und bewusst ernähren: die Konsumenten von heute. Bei den fünf neuen orientalischen …

Mehr lesen

tegut foodwelt umsatzplus filiale

Tegut entwickelt plant neues Lager im Logistikpark Hünfeld

Der Fuldaer Lebensmitteleinzelhändler tegut… will sich mit dem möglichen neuen Logistikstandort im Logistikpark Hessisches Kegelspiel Hünfeld-Michelsrombach für die Zukunft wappnen: Derzeit laufen finale Gespräche mit den Verantwortlichen der Stadt Hünfeld, um auch 2020 auf eine zukunftsfähige Logistik in der Nähe des Hauptsitzes bauen zu können. Dabei sind auch noch baurechtliche Fragen zu klären, die kurzfristig …

Mehr lesen

becheraktion

Hauptstadtunternehmen setzen auf „Mein Becher für Berlin“ zur Müllvermeidung

„Coffee to go“ ist längst zum hauptstädtischen Lifestyle geworden. Der Trend zur Kaffeespezialität für unterwegs ist auch in den öffentlichen Verkehrsmitteln unübersehbar. Zunehmende Sorgen macht der daraus resultierende Müllberg. Täglich knapp eine halbe Million Einwegbecher sind berlinweit zu entsorgen. Die durchschnittliche Lebensdauer eines „Coffee-to-go“-Bechers beträgt nur rund 15 Minuten. Drei Berliner Unternehmen haben sich zum …

Mehr lesen

Überfischung: Ein aktuelles Thema für Slowfood

Aktionsbündnis warnt vor Überfischung

Seit dem 2. Mai ist der Verzehr von Fisch in Deutschland in diesem Jahr rein rechnerisch nur noch mit Hilfe von Importen möglich. Der Jahresfang der deutschen Flotten ist ab diesem „Fish Dependence Day“ aufgebraucht, so Slow Food zu Foodwelt. Dieser Tag wird jährlich von der britischen New Economics Foundation ermittelt. Importierter Fisch kommt zu …

Mehr lesen

labor foodwatch

foodwatch-Test: Haferflocken von Alnatura mit gefährlichen Mineralölen belastet!

Bio-Haferflocken des Herstellers Alnatura enthalten gesundheitsgefährdende Mineralöle. Das ist das Ergebnis eines Labortests der Verbraucherorganisation foodwatch. Demnach sind „Alnatura Haferflocken zartschmelzend“ mit aromatischen Mineralölen (MOAH) belastet, die potenziell krebserregend und erbgutschädigend sind. „Krebsverdächtige Mineralöle haben in unseren Lebensmitteln nichts zu suchen erst recht nicht in Produkten, die bevorzugt von Kindern verzehrt werden“, kritisierte Johannes Heeg von foodwatch. …

Mehr lesen

MW-Pressereise 2012

Mehrweg-Allianz startet Kampagne zum ökologischen Getränkekauf

Mehrwegflaschen entlasten das Klima, schonen natürliche Ressourcen und vermeiden Verpackungsmüll. Noch verfügt Deutschland über das größte und vielfältigste Mehrwegsystem der Welt. Doch durch den Mehrwegausstieg von Coca-Cola und falsche Versprechen von Einweg-Discountern wie Lidl, wird das Mehrwegsystem gefährdet und die Verbraucher beim Getränkekauf in die Irre geführt, findet die Deutsche Umwelthilfe (DUH). Nun startet die …

Mehr lesen

das oe2

Neue Kaufzeitschrift: „Ö – wir mögen’s öko“

Neues Magazin für junge Ökos: Der bio verlag bringt seit 1. Juni eine neue Kaufzeitschrift auf den Markt. „Ö – wir mögen’s öko“ richtet sich an Leser zwischen Party- und Familienleben. Die Themen in „Ö“ drehen sich um Nachhaltigkeit, Gesellschaft, Essen und Gesundheit. Die neue Publikums­zeitschrift aus dem Verlag der Schrot&Korn wird zum Preis von …

Mehr lesen